Die F.X.Mayr-Kur - Anti-Aging für den Darm   



Entgiften - Stress Abbauen - Kraft Tanken 



Heute ist niemand mehr so gesund, 
wie er sein könnte, wenn er seinen 
Verdauungsapparat in Ordnun
g hätte.     
                                                                       Dr. F.X.Mayr



Die Ursachen sind Stressbelastung, Fehler bei Ernährungs- und Lebensgewohnheiten, Mangel an Bewegung und wenig frische Luft. 

Die meisten Menschen essen zu viel, zu oft, zur falschen Zeit und überfordern den Darm hoffnungslos, bis er zuletzt mehr Stresshormone und mehr Abfallstoffe als Nährstoffe produziert. 

Ein Übermaß an Stresshormonen und Giftstoffen führt zur Übersäuerung des Körpers. Ab einer bestimmten Konzentration entstehen mikroskopische Entzündungen an den Schleimhäuten und Geweben unseres Körpers. 

Diese mikroskopischen Entzündungen führen auf Dauer zu Störungen des Wohlbefindens, bis hin zu Krankheiten.                   


Dr. F.X. Mayr (1875-1965) war Arzt in Österreich. Es gelang ihm, die Zusammenhänge zwischen Darm und Krankheiten zu erkennen. 

Daraus entwickelte er ein Diagnostisches System und ein Therapiekonzept. Es ist auf den ersten Blick logisch, die drei Prinzipien sind genial einfach :

                                           Schonung - Schulung - Säuberung 

Schonung - fasten, wenig Essen, Basenfasten, einfach Essen und regelmäßige Essenszeiten

Schulung - gutes Kauen, Bauchbehandlung als Schulung des Darms, Abstände der Mahlzeiten, Ernährungsgewohnheiten

Säuberung - Wasser und Tee trinken, Magnesiumsulfat (Bittersalz), Basenkur, Bauchbehandlung, Colonhydrotherapie


Der durch eine Intensivdiät geschonte Darm wird durch gutes Kauen, viel Trinken und Bauchbehandlungen zur Entgiftung angeregt. Das Bauchgehirn kommt wieder ins Gleichgewicht und produziert Glückshormone. Eine Umstellung der Ernährungs.- und Lebensgewohnheiten kann beginnen. 


Wäre es nicht schön, etwas für Sie selbst zu tun und Ihrem Leben eine neue Richtung zu geben?